Vernetzung und gegenseitige Unterstützung

Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ bietet die Gruppe „Junge Aktive“ die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen zu vernetzen und Tipps sowie Lösungsansätze auszutauschen, wie der Alltag gut gemeistert werden kann.

Diesen Austausch pflegen wir in direkten Treffen und Gesprächen bei unseren regelmäßigen Workshops und auch innerhalb unserer Facebook-Gruppe.

Allen Interessierten und Betroffenen stehen wir für Fragen und Sorgen als Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Deine E-Mail an: ja@bvl-legasthenie.de

Wende Dich mit allen Fragen an uns und natürlich auch, wenn Du Dich unserer Gruppe anschließen möchtest!

Die Mitgliedschaft bei den Jungen Aktiven ist kostenlos und unverbindlich.

Einsatz für mehr Chancengleichheit, Akzeptanz und Toleranz

Es ist uns wichtig, sowohl Betroffene als auch Lehrkräfte, Ausbilder, Arbeitgeber und Hochschulen über Legasthenie und Dyskalkulie zu informieren. So möchten wir einen Beitrag zur Aufklärung gegen Vorurteile leisten und in unserer Gesellschaft mehr Chancengleichheit, Akzeptanz und Toleranz erreichen.

Mehr Informationen über unsere Workshops sowie die vielfältigen Aktivitäten unserer Gruppe gibt es hier!