Sie befinden sich ab sofort auf der Webseite des BVL.
Sie kommen von der Webseite  

BVL-Fachtagung Dyskalkulie | Essen

BVL-Fachtagung Dyskalkulie | Essen

Die BVL-Fachtagung richtet sich an Lehrkräfte, Eltern, Therapeuten und Interessierte.

Dabei steht die Frage im Vordergrund, wie Kinder und Jugendliche mit einer Rechenstörung wirksam unterstützt werden können.

Referenten sind u.a. Univ.-Doz. Dr. Silvia Pixner, UMIT Tirol und Univ.-Prof. Dr. Jörg-Tobias Kuhn, Technische Universität Dortmund

Termin:                        24. September 2022 | 10:00 – 16:30 Uhr

Ort:                              Haus der Technik, Hollestraße 1, 45127 Essen  (nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof Essen entfernt)

Tagungspreis bei Anmeldung bis 14.09.2022
Mitglieder BVL: 35,00 Euro
Nichtmitglieder: 50,00 Euro
 
Tagungspreis bei Anmeldung vor Ort (ausschließlich Barzahlung möglich)
Mitglieder BVL: 45,00 Euro
Nichtmitglieder: 60,00 Euro

Mittags- und Kaffeepause sind im Tagungspreis enthalten.

 
Programm
(Programmänderungen vorbehalten)
 

10:00 – 10:15 Uhr

Eröffnung der Veranstaltung
Grußwort der Landesbeauftragten, Nadine Dierkes

10:15 – 11:00 Uhr

Dyskalkulie: Ursachen, Anzeichen und Verlauf
Referentin: Univ.-Doz. Dr. Silvia Pixner, UMIT Tirol
11:00 – 11:45 Uhr
Schriftliches Dividieren:
Warum fällt es den Kindern so schwer?
Referentin: Univ.-Doz. Dr. Silvia Pixner, UMIT Tirol
11:45 – 12:00 Uhr
Leben mit Dyskalkulie
Erfahrungsbericht einer jungen Erwachsenen
12:00 – 13:00 Uhr
Mittagspause
13:00 – 14:00 Uhr
computergestützte Förderung rechenschwacher Schüler in der Grundschule
Referent: Univ.-Prof. Dr. Jörg-Tobias Kuhn, Technische Universität Dortmund
14:00 – 14:30 Uhr
Podiumsdiskussion „Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche mit Rechenstörung im Schulalltag“
14:30 – 15:00 Uhr
Kaffeepause
15:00 – 15:45 Uhr
Best-Practice-Beispiel schulischer Förderung:
Vorstellung des Förderansatzes Dyskalkulie der Bertolt-Brecht-Gesamt-schule Bonn (ausgezeichnet im Rahmen des BVL-Wettbewerbs 2020)
Referentin: Maren Südekum, BBG Bonn
15:45 – 16:30 Uhr
Möglichkeiten der häuslichen Unterstützung
Referentin: Birgit Anzenberger, Dyskalkulietherapeutin nach BVL
16:30 Uhr
Schlussworte/Verabschiedung
 
 Bitte beachten Sie die am Tag der Veranstaltung geltenden Bestimmungen des Veranstaltungsortes. Den Hygieneplan des Haus der Technik Essen finden Sie unter

Termin Eigenschaften

Termin 24. September 2022
Termin - Ende 24. September 2022
Stichtag, Anmeldungsende 14. September 2022
Ort Haus der Technik Essen
Anhang Flyer BVL-Fachtagung 2022_final.pdf

 

© 2022 · Impressum · Datenschutz