Aktivitäten der Jungen Aktiven im BVL

Zweimal im Jahr veranstalten wir Workshops an unterschiedlichen Orten und mit interessanten Themen rund um unsere Gruppe und die Themenbereiche Legasthenie und Dyskalkulie. Dabei bleibt natürlich auch Zeit und Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen und Austausch.

Die nächsten Veranstaltungen

3. Sommer-Workshop vom 08.09. bis 10.09.2017 in Bad Lausick bei Leipzig
für junge Erwachsene mit Legasthenie / Dyskalkulie

Motto: Perspektivenwechsel: Wer bin ich? Was kann ich? Wie will ich sein? 
Neben Workshop-Einheiten, unter anderem zum Thema "meine Biographie", gibt es ein buntes Abendprogramm und viel Gelegenheit zum persönlichen Austausch.

Anmeldung ab sofort möglich unter ja@bvl-legasthenie.de
Kosten: 15 Euro Teilnahmegebühren und 15 Euro Auslage (Rückerstattung der Auslage bei Teilnahme)

Das Projekt „Sommer-Workshop 2017“ wird im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach § 20 h Sozialgesetzbuch V finanziert durch die BARMER.
Gewährleistungs- oder Leistungsansprüche gegenüber der Krankenkasse können daraus nicht erwachsen.
Für die Inhalte und Gestaltung ist der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. verantwortlich.

BARMER Logo RGB wei

Rückblick Workshops & Treffen

2. Winter-Workshop vom 24.-26. Februar 2017 in Magdeburg

Unter dem Motto „Im Gespräch überzeugen, aber wie?“ trafen sich Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 30 Jahren mit Legasthenie und/oder Dyskalkulie in Magdeburg zu interessanten Themen und dem gemeinsamen Austausch. Neben informativen Workshops, Tipps zum Bewerbungsschreiben sowie Rollenspielen zum Bewerbungsgespräch erlebten die Teilnehmer ein aktives und unterhaltsames Abendprogramm.

Das Projekt „Winter-Workshop 2017“ wurde im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach § 20 h Sozialgesetzbuch V finanziert durch die BARMER. Gewährleistungs- oder Leistungsansprüche gegenüber der Krankenkasse können daraus nicht erwachsen.
Für die Inhalte und Gestaltung ist der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. verantwortlich

BARMER Logo RGB wei

Mehr Informationen über Workshops sowie die vielfältigen Aktivitäten der Jungen Aktiven gibt es auch im Mitgliederbereich.